Lade Veranstaltungen
Alle Termine

Vergangene Veranstaltungen

November 2019

30. November 2019 um 9:00 bis 15:00

Gemeinsam gegen den AfD-Bundesparteitag in Braunschweig

Stoppt die AfD! Gemeinsam gegen den AfD-Bundesparteitag in Braunschweig, 30.11.2019 Am 30.11. und 1.12.2019 will die AfD ihren Bundesparteitag in der Volkswagenhalle in Braunschweig durchführen. Wir werden mit vielen Menschen und gemeinsam mit demokratischen, gewerkschaftlichen, antifaschistischen, sozialen und kulturellen Initiativen, Organisationen, Religionsgemeinschaften und Parteien auf die Straße gehen, um unseren Protest und unseren Widerstand gegen den Rechtsruck zum Ausdruck zu bringen. Seit ihrer Gründung 2013 hat die AfD sich immer weiter in Richtung einer völkisch-nationalistischen Partei radikalisiert. Die Wahlergebnisse der…

Jetzt weiterlesen

Dezember 2019

11. Dezember 2019 um 19:00 bis 22:00

Filmvorführung: Iuventa – Jugend rettet!

Eine Gruppe junger engagierter Menschen gründet im Herbst 2015 in Berlin die Initiative JUGEND RETTET. Über eine Crowdfunding-Kampagne kaufen sie einen umgebauten Fischkutter und taufen ihn auf den Namen „Iuventa“. Im darauffolgenden Jahr startet ihr Schiff zu seiner ersten Mission und schließt sich den Schiffen verschiedener NGOs, der italienischen Küstenwache sowie der Marine an. Nach fast zwei Jahren Einsatz und ca. 14.000 auf hoher See geretteter Menschen wurde im August 2017 das Schiff plötzlich beschlagnahmt und von den italienischen Behörden…

Jetzt weiterlesen
14. Dezember 2019

Themenforum Feminismus

Liebe Interessierte, am 14. Dezember laden wir euch sehr herzlich zum Themenforum Feminismus in der Eleganz Bildungsplattform e.V., Johannisstraße 98/99 in Osnabrück ein. „Quotierte Redelisten sind unfair“, „Frauen können doch alles erreichen“, „Endlich haben wir einen Blickfang auf der Bühne“, … All das sind Aussagen, die auch heutzutage noch an jeder Ecke zu hören sind. Und zwar nicht nur auf der Straße, sondern auch in den eigenen Reihen der Partei. Feminismus ist längst noch nicht in der Gesellschaft verankert und…

Jetzt weiterlesen

Februar 2020

11. Februar um 19:30 bis 22:30

Filmvorführung: Iuventa – Jugend rettet! – Leer

Eine Gruppe junger engagierter Menschen gründet im Herbst 2015 in Berlin die Initiative JUGEND RETTET. Über eine Crowdfunding-Kampagne kaufen sie einen umgebauten Fischkutter und taufen ihn auf den Namen „Iuventa“. Im darauffolgenden Jahr startet ihr Schiff zu seiner ersten Mission und schließt sich den Schiffen verschiedener NGOs, der italienischen Küstenwache sowie der Marine an. Nach fast zwei Jahren Einsatz und ca. 14.000 auf hoher See geretteter Menschen wurde im August 2017 das Schiff plötzlich beschlagnahmt und von den italienischen Behörden…

Jetzt weiterlesen
16. Februar um 11:00 bis 17:00

Themenforum Innenpolitik

Liebe Interessierte, in 2019 hat die Landesregierung unter viel Protest das niedersächsische Polizeigesetz verabschiedet. Wir haben uns dies zum Anlass genommen gemeinsam mit Euch zu diskutieren, wie jungsozialistische Innen- und Sicherheitspolitik aussehen kann. Diese Diskussion möchten wir mit Euch fortsetzen. Darum laden wir Euch zum zweiten Themenforum Innenpolitik, am Sonntag, den 16. Februar 2020, ab 11:00 Uhr ins Kurt Schumacher Haus in Hannover (Odeonstraße 15/16, 30159 Hannover) ein. Auch diesmal haben wir wieder ein spannendes Programm vorbereitet. Mit Professor Dr.…

Jetzt weiterlesen
20. Februar um 19:30 bis 22:00

Filmvorführung: Iuventa – Jugend rettet! – Oldenburg

Eine Gruppe junger engagierter Menschen gründet im Herbst 2015 in Berlin die Initiative JUGEND RETTET. Über eine Crowdfunding-Kampagne kaufen sie einen umgebauten Fischkutter und taufen ihn auf den Namen „Iuventa“. Im darauffolgenden Jahr startet ihr Schiff zu seiner ersten Mission und schließt sich den Schiffen verschiedener NGOs, der italienischen Küstenwache sowie der Marine an. Nach fast zwei Jahren Einsatz und ca. 14.000 auf hoher See geretteter Menschen wurde im August 2017 das Schiff plötzlich beschlagnahmt und von den italienischen Behörden…

Jetzt weiterlesen
22. Februar um 11:00 bis 23. Februar um 16:00

Europa im Wandel – Seminar

Liebe Interessierte, Liebe Jusos,   Auch in diesem Jahr möchten wir als Jusos Weser-Ems uns mit Europa beschäftigen. Wie sieht die Zukunft der Europäischen Union aus? Was ist unsere jungsozialistische Vision von Europa? Was können erste Schritte dahin sein? Diese Fragen möchten wir gemeinsam mit euch und Expert*innen diskutieren. Zu Beginn wollen wir in einem Planspiel die Arbeit der EU und der verschiedenen Institutionen verdeutlichen, um im Anschluss über die Zukunft der EU zu diskutieren. Als Kamingespräch haben wir hierfür…

Jetzt weiterlesen

März 2020

14. März um 11:00 bis 15. März um 17:00

Jungsozialistische Handlungsperspektiven in der Kommunalpolitik

Liebe Interessierte, Liebe Jusos,   die Kommunalwahl steht bald an und wir wollen uns aufgrund dessen mit den Handlungsperspektiven in der Kommunalpolitik auseinandersetzen. Hierbei wollen wir vor allem auf die unterschiedlichen Herausforderungen der jungsozialistischen Politik in der Kommune sprechen und uns mit den Themen Verkehr, Mobilität, Digitalisierung in der Kommune auseinandersetzen. Hierbei wollen wir neben dem Erfahrungsschatz von aktiven Kommunalpolitiker*inen vor allem auch auf deine Ideen eingehen, wie die Kommune der Zukunft aussehen könnten. Daneben besteht bei einem Kamingespräch mit…

Jetzt weiterlesen

April 2020

16. April um 18:30 bis 20:30

Webinar: Der neue globale Rechtsextremismus

Liebe Interessierte, wir laden Euch sehr herzlich zur nächsten Veranstaltung unserer Webinar Reihe „Neue Rechte – Facetten, Herausforderungen, Themen“ ein. Am Donnerstag, den 16.04.2020, ab 18:30 Uhr geht es um den Themenbereich global vernetzte Rechte. Karolin Schwarz, freie Journalistin und Autorin, gibt einen Einblick in die rechtsradikale Agitation im Netz. Schon seit Jahren sind sie dort aktiv, bilden Netzwerke und versuchen, neue Anhänger für sich zu gewinnen. Oft zeigt sich: Ihre Methoden sind nicht neu, aber sie haben eine ganze…

Jetzt weiterlesen
26. April

Online-Themenforum eSports

Liebe Interessierte, nach unserem Start der Webinarreihe Rechtextremismus wollen wir nun unser erstes Online-Themenforum durchführen. Am 26.04.2020 findet zwischen 11:00 – 17:00 Uhr unser Themenforum eSports statt. Gemeinsam mit Euch möchten wir einen Standpunkt zu eSports entwickeln. Noch immer ist es keine anerkannte Sportart, was dazu führt, dass sich eSport nicht gut in Sportvereinen organisieren kann. Hierzu haben wir zum einen Marvin Rohmann aus der eSport Factory Osnabrück eingeladen, der mit uns gemeinsam über die Herausforderungen und die aktuelle Situation…

Jetzt weiterlesen